Erfolgreiche CRM-Einführung - Erfahrungen aus Referenz-Projekten

Business Breakfast

Die Einführung eines CRM-Systems ist teuer, dauert lange und bringt nicht den erhofften Mehrwert für Ihr Unternehmen? Das muss nicht sein! Wir zeigen Ihnen anhand eines Praxisbeispiels wie Sie in nur drei Monaten ein neues CRM zu fixierten Kosten einführen können.

Die wesentlichen Faktoren für ein nachhaltiges CRM-Projekt:

·       Sauberen Stammdaten und Stammdatenprozessen(End-to-End)

·       Standardisierung der Geschäftsprozesse anhandBest Practices

·       Nutzung moderner Cloud-Technologien

Durch eine agile Methodik sowie konkretes Branchen-Know-How schaffen Sie schnell und zuverlässig Mehrwert für Ihr Unternehmen.

Unser Referenzprojekt:

Lassen Sie sich von unseren Erfahrungen aus Referenzprojekten in der Industrie inspirieren und profitieren Sie von konkreten Umsetzungsempfehlungen.

Beispiele werden wir anhand einer CRM-Umsetzung mittels Microsoft Dynamics CRM zeigen.

Wann

Donnerstag, 13.06.2019

von 08:30 bis 11:00 Uhr

Event leider verpasst? Kontaktieren Sie uns gerne für Informationen.

Wo

ICB GMBH

Balanstraße 73, Geb. 24,

81541 München

Agenda

08.30 – Empfang & Begrüßung

09.15 – Erfolgsfaktoren von CRM-Einführungen – Standardisierung von Prozessen anhand Best Practices | Stammdaten: Bereinigung und Pflegeprozesse | Cloud-Technologien | Projekt-Setup: Minimalprinzip und Schiedsrichter - Sven Eckert, Senior Manager, ICB GmbH

09.45 – Espresso & Diskussion

09.45 – Praxisbeispiel: Einführung von Microsoft Dynamics 365 als CRM-System - Vorgehen & Projektlaufzeiten | Business-Mehrwerte & Kosten
– Mensch & Organisation - Florian Suckfüll, Management Consultant , ICB GmbH

10.30 – Cappuccino & Networking

Zu unserem kostenlosen 60 min. Beratungsgespräch

Wann

Wo

Agenda

Artikel teilen

Suche